Stop - look - go

Nachricht Hannover, 04. Februar 2020

„Berufliche Herausforderungen resilient meistern“ - zu diesem Thema hat eine Gruppe von Diakoninnen vom 21. bis 23. Januar in der Woltersburger Mühle, mit Matthias Selke aus der Nordkirche und Sabine Rösner, gearbeitet:
STOP – wenn Herausforderungen komplex, fordernd oder belastend sind
LOOK – was jetzt wichtig ist, was du dafür mitbringst oder brauchst
GO – lenke deine Schritte in Richtung deiner Ziele, erkenne den Raum und die Grenzen deiner Verantwortlichkeit
Ein Fazit dieser intensiven Tage lautet: Krisen überwinden und Entwicklungskraft entdecken, stärkt unser Tun für und in der Kirche.