Entwicklung im Beruf

Tagesworkshop

Mitten im Getriebe innehalten, geöffnete Räume finden und Impulse erhalten. Dadurch können Sie

  • Ihre berufliche Entwicklung planen und gestalten
  • sich Zeit für Fragen nach Richtung und Aufbruch nehmen.

Bei diesem Tagesworkshop arbeiten wir methodisch mit einem Element aus der Triadischen Karriereberatung auf der Grundlage nach Edgar Schein. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 6 Personen begrenzt, damit die individuellen Berufswege Raum haben. Dieser Tag ist so konzipiert, dass er durch individuelle Begleitungsangebote erweitert werden kann.

Workshopdaten

Ort: Hanns-Lilje-Haus, Hannover
Leitung: Sabine Rösner und Ulrike Watschke
Termin: 16. September 2019
Zielgruppe: Diakoninnen & Diakone

Ort: Haus kirchlicher Dienste, Hannover
Leitung: Claudia Schubert und Ulrike Watschke
Termin:  26. Februar 2019
Zielgruppe: Pastorinnen & Pastoren

Zur Anmeldung

Perspektiven im Beruf

Entwicklungen planen und gestalten

Bleiben oder geh‘n? Jede Berufsbiografie stellt Sie irgendwann vor diese Frage. Und wer fragt, bricht innerlich schon auf. Doch die Richtung ist nicht immer klar. Wir bieten an, diese innere Orientierung durch einen geschützten Raum zu unterstützen: Wir arbeiten mit Methoden der beruflichen Kompetenzanker und entdecken sie in Ihrer biografischen Manifestation. Unser Workshop kann Ihr Interesse wecken, wenn Sie sich für diese Frage grundsätzlich einmal Zeit nehmen wollen, wenn Sie gerade in einer neuen Stelle starten oder wenn Sie am vertrauten Ort neu und anders durchstarten wollen.

Wir werden mit Ihnen Talente sichten und sichern. Selbstwirksamkeitstrainings und ein morgendlicher spiritueller Impuls tragen dazu bei, einen ganzheitlichen Blick auf den eigenen beruflichen Weg zu werfen. Unser Workshop ist so konzipiert, dass er von uns durch individuelle Begleitungsangebote erweitert werden kann.

Workshopdaten

Termin: 24. bis 26. Juni 2019

Leitung: Claudia Schubert und Ulrike Watschke

Ort: Woltersburger Mühle

Zielgruppe: Pastorinnen und Pastoren

Zur Anmeldung

Bilanzierung und Aufbruch

Wo stehe ich? Welche Wege will ich weiter verfolgen oder neu einschlagen? Mitten in Berlin, dort, wo früher „die“ Mauer stand, fragen wir nach Erfahrungen und Wegen im Beruf. Jede Berufsbiografie kennt Unüberwindbares. Und zugleich lebt sie von unerwartbar erscheinenden Möglichkeiten, die sich auftun.

Wir arbeiten mit Methoden beruflicher Entwicklungsstufen nach Edgar Schein und identifizieren Motivationsverstärker sowie -hemmnisse. Dazu nutzen wir Ihre Erfahrungen als Kolleginnen und Kollegen, die auf gleicher Wegeshöhe unterwegs sind.

Workshopdaten

Termin: 6. bis 8. Mai 2019

Ort: Hotel Grenzfall, Berlin

Leitung: Tilman Kingreen und Ulrike Watschke

Zielgruppe: Pastorinnen und Pastoren

Zur Anmeldung

Springer*in-Sein - Auf dem Weg zu einer Profilierung

Mit diesem dritten Workshop für „Springerpastor*inn*en“ wollen wir

  • den Ertrag der bisherigen Workshops für alle zur Verfügung stellen
  • Eckpunkte für ein fachliches Profil dieser besonderen Aufgabe erarbeiten
  • Erwartungen von Kolleg*inn*en, Kirchenkreis, Gemeinden und die eigenen transparent machen sowie
  • Erfahrungen austauschen und Netzwerk bilden.

Der Austausch soll Räume eröffnen, die Entwicklungen möglich machen – für Sie, für andere Kolleg*inn*en und für unsere Kirche.

Workshopdaten

Termin: 12. bis 13. Juni 2019

Ort: Ev. Bildungszentrum Bad Bederkesa

Leitung: Ulrike Watschke und Tilmann Kingreen

Zielgruppe: Pastorinnen und Pastoren

Zur Anmeldung